Meldungen
Piratengedanken
Pressemitteilungen
Meldungen
Piratengedanken
Meldung von Kristof Zerbe am 27. August 2010

Piratenpartei auf der Folkore 010 in Wiesbaden

Pressemitteilung der Piratenpartei Hessen

Auf der dieses Jahr zum 34. Mal stattfindenden "Folklore" in Wiesbaden beteiligt sich auch die Piratenpartei Hessen mit einer gesponsorten Band und Diskussionsbeiträgen.

"Wir freuen uns, auf der Folkore zusammen mit dem 'kleinsten Kulturzentrum der Welt' die Creative Commons-Band 'Fuzzy Tunes' präsentieren zu können." erklärt Ralf Praschak, Stellvertretender Vorsitzender der Piratenpartei Hessen. "Die Folklore ist ein wichtiger und beliebter Bestandteil der Wiesbadener Kulturszene, den wir sehr gerne unterstützen."

Aber die PIRATEN sorgen nicht nur für Unterhaltung: Uwe Schneider, Vorsitzender des hessischen Landesverbands nimmt am Sonntag an einer Diskussionsrunde zum Thema "Verpasst die Politik den Schritt ins 21. Jahrhundert?" teil. Christian Hufgard, Pressesprecher des Landesverbandes, wird zuvor am Freitag Abend zum Thema "Kulturplätze" mit diskutieren.

Ebenfalls vor Ort wird ein Stand der "Jungen Piraten" sein. Hier stellt sich die Jugendorganisation der Piratenpartei, unterstützt vom Kreisverband Wiesbaden, vor und informiert über ihre aktuellen Projekte.

 "Das kleinsten Kulturzentrum" ist ein Sozio-  und Jugendkulturzentrum. Es bietet ein vielfältiges Programm (Musik,  Vorträge, Lesungen, Kabarett, Workshop) und achtet sehr auf den  Jugendaspekt.

Kommentare

Um einen Kommentar zum Thema abzugeben, musst Du Dich über ein dezentrales Authentifizierungssystem wie Facebook, Twitter, Yahoo oder OpenID anmelden.

powered by Disqus