Meldungen
Piratengedanken
Pressemitteilungen
Meldungen
Piratengedanken
Meldung von Kristof Zerbe am 14. September 2011

Petition gegen Vorratsdatenspeicherung - Endspurt!

Das die Vorratsdatenspeicherung weg muß, darüber sind viele Menschen einig. Das wird nur politisch gehen, aber wir haben aktuell die Möglichkeit das Thema so in die Öffentlichkeit zu zerren, wie es den etablierten Parteien und ihren Sicherheitsfanatikern wohl nicht lieb sein kann: über eine öffentliche Anhörung im Petitionsauschuss des Bundestages!

Voraussetzung für die Öffentlichkeit ist allerdings die 50.000 Mitzeichnermarke innerhalb von vier 3 Wochen zu erreichen und davon sind wir nur noch knapp entfernt!

Also ... zeichnet mit. Noch heute, am 14.09.!    zeichnetmit.de


[Update]
In den knapp 8 Stunden, seit der Veröffentlichung dieses Beitrags, haben sich über 9.000 Bürger ebenfalls dazu entschlossen die Petition zu unterzeichnen! 

Ja, wir haben das Limit für die öffentliche Anhörung geknackt! Jetzt lasst uns die 100.000 Marke schaffen, damit der Bundestag merkt, wieviele Menschen diese Art von präventiver Überwachung ablehnen.

Kommentare

Um einen Kommentar zum Thema abzugeben, musst Du Dich über ein dezentrales Authentifizierungssystem wie Facebook, Twitter, Yahoo oder OpenID anmelden.

powered by Disqus