Meldungen
Piratengedanken
Pressemitteilungen
Meldungen
Piratengedanken
Meldung von Kristof Zerbe am 06. September 2010

Kameraformular auch für andere Piratenverbände verfügbar

CamUnser Projekt zur Erfassung von Überwachungskameras in Wiesbaden hat nicht nur lokal für Aufsehen gesorgt, sondern auch innerhalb der Piratenpartei. So kamen einige Verbände mit der Anfrage auf uns zu, das Formular bzw. die Technik dahinter auch für ihre Stadt zu nutzen zu können.

Bestrebungen einzelner Piratengruppierungen Überwachungskameras in ihren Städten zu erfassen gibt es inzwischen einige. So erfassen die Piraten in Jena unter http://big-brother.piraten-jena.de sogar auf mehreren Karten, ohne jedoch den Bürger direkt einzubinden. 
Eine Seite, die sich komplett diesem Thema verschrieben hat ist http://www.spotthecam.de, auf der deutschlandweit jeder Kameras eintragen kann. 
Andere Verbände erfassen manuell, wie die Chemnitzer unter http://wiki.piratenpartei.de/SN:Kreisverband/Chemnitz/kameras.

Wir haben uns vor einigen Wochen entschlossen, unseren Ansatz technisch zu öffnen und die Infrastruktur anderen Piratenverbänden als Hosting-Dienst zur Verfügung zu stellen. 

Nach einigen Umbauarbeiten sind wir nun in der Lage innerhalb kürzester Zeit jedem interessierten Verband eine eigene Karte nach dem Schema piratenpartei-wiesbaden.de/kameras/<Name der Stadt> einzurichten, die diese dann in ihre Web-Seite einbinden können.

Weitere Informationen gibt es über die Mitglieder unserer AG Kameras, die unter kameras@piratenpartei-wiesbaden.de per Mail zu erreichen sind.

Kommentare

Um einen Kommentar zum Thema abzugeben, musst Du Dich über ein dezentrales Authentifizierungssystem wie Facebook, Twitter, Yahoo oder OpenID anmelden.

powered by Disqus